Browsed by
Schlagwort: felix mendelssohn bartholdy

15. / 16. Juli 2016: „Waldesnacht, du wunderkühle“

15. / 16. Juli 2016: „Waldesnacht, du wunderkühle“

„Waldesnacht, du wunderkühle“ Unter diesem Motto tritt der Konzertchor im Sommer mit Perlen der deutschen romantischen A-cappella-Chormusik auf. Dargeboten werden so innige wie leidenschaftliche, selten aufgeführte Chorsätze von Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und Max Bruch. Es wird eine klingende, von Melancholie, Sehnsucht und Schmerz kündende Reise durch den Tag und durch das Jahr, umrahmt von Bach-Chorälen und der Bach-Motette „Lobet den Herrn, alle Heiden“ – einem jubelnden  Lobgesang auf Gottes Natur,  sowie der Sonate in G-Dur für Gambe und Truhenorgel…

Weiterlesen Weiterlesen

4. Juni 2016: „Waldesnacht, du wunderkühle“

4. Juni 2016: „Waldesnacht, du wunderkühle“

„Waldesnacht, du wunderkühle“ Unter diesem Motto tritt der Konzertchor im Sommer mit Perlen der deutschen romantischen A-cappella-Chormusik auf. Dargeboten werden so innige wie leidenschaftliche, selten aufgeführte Chorsätze von Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und Max Bruch. Es wird eine klingende, von Melancholie, Sehnsucht und Schmerz kündende Reise durch den Tag und durch das Jahr, umrahmt von Bach-Chorälen und der Bach-Motette „Lobet den Herrn, alle Heiden“ – einem jubelnden  Lobgesang auf Gottes Natur,  sowie der Sonate in G-Dur für Gambe und Truhenorgel…

Weiterlesen Weiterlesen

2. April 2016: Let us sing!

2. April 2016: Let us sing!

Let us sing! – Lasst uns singen! – heißt das Motto des Begegnungskonzertes, welches der Chor der Deutschen Schule Kopenhagen und der Mädchenchor der Sing-Akademie zu Berlin gemeinsam gestalten werden. Die beiden Chöre präsentieren sich sowohl einzeln als auch gemeinsam mit einer Auswahl geistlichen und weltlichen Repertoires quer durch alle Epochen. Im Zentrum steht die Messe Brève von Leo Délibes. Der Mädchenchor der Sing-Akademie zu Berlin gibt Mädchen und jungen Frauen zwischen 5 und 20 Jahren die Möglichkeit, anspruchsvolle Literatur…

Weiterlesen Weiterlesen

19. September 2015: „Paulus“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy

19. September 2015: „Paulus“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy

Am 19. September 2015 um 19.30 Uhr führt der Konzertchor der Friedenskirche in der Gethsemanekirche das Werk “Paulus” von Felix Mendelssohn-Bartholdy auf. Solisten: Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Monika von Westernhagen (Alt). Volker Nietzke (Tenor), Matthias Jahrmärker (Bass) unter der Leitung von Babette Neumann. Eintrittspreise: 18 € und ermäßigt 15 € (Karten ab 24.08. im Gemeindebüro und unter www.reservix.de)   Angeregt durch C. F. Zelter, brachte Felix Mendelssohn Bartholdy im Jahre 1929 die „Matthäus-Passion“ von Johann Sebastian Bach zur Wiederaufführung und begründete damit…

Weiterlesen Weiterlesen

27. September 2014: KlaVierhändige Klangreise

27. September 2014: KlaVierhändige Klangreise

Am Sonnabend 27. September 2014 um 17 Uhr geben Stan Ford und Michaela Unger-Neuhardt in der Friedenskirche eine Konzert zugunsten des „Hauses der Familie“ Die KlaVierhändige Klangreise am Flügel führt durch die Musik von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Strauß, Felix Mendelssohn und anderen. Der Eintritt zu dem Benefiz-Konzert für das „Haus der Familie“ ist frei, Spenden werden erbeten. Stan Ford ist seit 1986 Professor für Klavier am Mozarteum in Salzburg und stammt aus St. Louis, Missouri. Er leitet…

Weiterlesen Weiterlesen