10. Juli 2015: Eine kleine Nachtmusik

10. Juli 2015: Eine kleine Nachtmusik

Am Freitag, den 10. Juli lädt der Kammerchor Niederschönhausen mit seiner Dirigentin Babette Neumann unter dem Titel “Gesänge und Texte vom Wasser” zu einem musikalisch-lyrischem Abend  in die Friedenskirche ein.
Das Sommerkonzert beginnt zur vorgerückten Stunde um 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Konzertchor Niederschönhausen hoch

In loser Folge reihen sich unterhaltsame Lieder und Texte aneinander, die alle mit dem Wasser verbunden sind.
Was wären wir ohne dieses feuchte Element?
Fast unzählige Dichter und Musiker haben sich mit diesem Thema beschäftigt und es in ihren Werken auf unterschiedlichste Art und Weise verarbeitet.Wem fiele nicht sogleich  der Goethesche „Zauberlehrling“ oder  das Volkslied „Bald gras ich am Neckar“ ein?
Auch geht es um Nixen und Wassermänner, es handelt vom Meer und natürlich von der Liebe.

Es erklingen Kompositionen von Johannes Brahms, Max Reger und Manfred Schlenker.
Die Gedichte werden von der  bekannten Schauspielerin Ulrike Luder vorgetragen.

Lassen Sie sich zu diesem Sommerkonzert aufs herzlichste einladen und bei sicherlich angenehmem Wetter den Tag bei einem Glas Wasser (oder Wein?) im Kirchgarten ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.